Qualitätskongress 2016 IST ABGESAGT

 

DER QUALITÄTSKONGRSS 2016 IST ABGESAGT!

 

Q2016 Ankuendigung

 

Seit 2003 der Qualitätskongress für die Aus- und Weiterbildung in der Veranstaltungswirtschaft

Bereits seit 2003 findet der Qualitätskongress mit großem Erfolg jährlich in Nordrhein-Westfalen statt. Mehrere Tausend Auszubildende und Studenten aus der Veranstaltungswirtschaft fanden bei den bisherigen Veranstaltungen Orientierung für ihre berufliche Karriere, erhielten wertvolle Informationen und knüpften Kontakte zu ihren späteren Arbeitgebern.

Die Veranstaltungswirtschaft ist in den letzten zwei Jahrzehnten mit einer sehr starken Dynamik gewachsen und hat sich dadurch zu einer Branche von volkswirtschaftlicher Bedeutung entwickelt. Die Anzahl der Veranstaltungen hat sich allein 2013 im Vergleich zum Vorjahr um 9,2% vergrößert auf 2,97 Millionen (Quelle: Meeting- & EventBarometer 2013). Ein Ende dieses Trends ist noch nicht abzusehen.

Dieser Entwicklung folgend sind zahlreiche neue Berufsbilder entstanden: Veranstaltungskaufleute, Eventmanager, Bachelor of Arts BWL Messe-, Kongress-, und Eventmanagement, Fachkräfte für Veranstaltungstechnik, Meister für Veranstaltungstechnik etc.

Dabei kommen die Ausbildungsbetriebe und künftigen Arbeitgeber aus den unterschiedlichsten, wirtschaftlichen Bereichen: Kongress- und Tagungshäuser, Tagungshotellerie, Bildungszentren, Messegesellschaften, Eventagenturen, Technikdienstleister, Gastronomie, Industrieunternehmen etc.

Orientierung – Wissenstransfer – Networking
Bei der Vielfalt an Berufsbildern und potentiellen Arbeitgebern ist es für die Auszubildenden und Studenten – aber auch dem schulischen Nachwuchs – eine Herausforderung, die gesamte Veranstaltungsbranche zu überblicken. Ihnen wird durch den Qualitätskongress die Möglichkeit geboten, die Besonderheiten der Veranstaltungswirtschaft besser zu verstehen.

Q 2016 bietet somit Orientierung und sensibilisiert die Teilnehmer für das Verständnis der einzelnen Berufsgruppen untereinander.

Dieser Wissenstransfer ist die Basis für eine qualitative Weiterentwicklung des wichtigsten Erfolgskriteriums der Veranstaltungswirtschaft – dem Menschen.

Der Name „Qualitätskongress“ ist somit Programm und Anspruch zugleich.

An wen richtet sich der Qualitätskongress?
Der Qualitätskongress richtet sich an angehende Veranstaltungsprofis (Veranstaltungskaufleute und Fachkräfte für Veranstaltungstechnik in der Ausbildungsphase sowie Studenten verschiedener Fachrichtungen) im Eventbereich.

Wer veranstaltet den Qualitätskongress?
Der degefest e.V. (Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft) ist der ideelle Träger des Qualitätskongresses und hat mit der Stadt Leinfelden-Echterdingen, dem Gesellschafter der Filderhalle, einen engagierten Partner und Veranstalter in der Region Stuttgart gefunden, der diese erfolgreiche Veranstaltungsreihe in Baden-Württemberg weiterführt.

 

Die Veranstalter

degefest e.V. – Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft e.V.
Geschäftsstelle
Emschertalstr. 1, 46149 Oberhausen
Tel: +49 800 2288227  (Gebührenfrei aus dem dt. Festnetz)
info@degefest.de
www.degefest.de

„Wissen ist das einzige Gut das sich vermehrt wenn man es teilt.“
Marie von Ebner-Eschenbach, österreichische Schriftstellerin (1830-1916)

Der degefest e.V. dient als Plattform für den interdisziplinären Erfahrungsaustausch zwischen den unterschiedlichen Akteuren der Kongress- und Seminarwirtschaft und ist deren Interessenvertreter gegenüber der Politik und Wirtschaft.

Der degefest e.V. ist der einzige Expertenverband im deutschsprachigen Raum, der allen Akteuren der Seminar-und Tagungswirtschaft gleichberechtigt eine Plattform bietet, um die gemeinsamen Ziele zu erreichen:

  • Förderung der Zufriedenheit bei den Teilnehmern von Bildungsveranstaltungen
  • Qualitätsoptimierung in der deutschen Kongress- und Seminarwirtschaft
  • Ressourcenschonung durch die Etablierung optimaler Prozesse bei der Durchführung von Kongressen, Tagungen und Seminaren
  • Sicherung und Steigerung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit vom Tagungsstandort Deutschland

Der degefest e.V. bietet seinen Mitgliedern Leistungen mit den folgenden Schwerpunkt-Ausrichtungen:

  • Plattform für Networking
  • Bündelung der Kompetenz
  • Förderung des Wissenstransfer

Der degefest e.V. konzentriert sich dabei ausschließlich auf Veranstaltung, welche der professionellen Fortbildung und der persönlichen Weiterentwicklung dienen.

 

Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
Bahnhofstr. 61, 70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon: +49 711 7585750
info@filderhalle.de
www.filderhalle.de

Die FILDERHALLE der Kongress- und Messestadt Leinfelden-Echterdingen ist die ideale Location in der Region Stuttgart für alle Veranstaltungen, bei denen die Erreichbarkeit ein wichtiges Kriterium ist: Verkehrsgünstig an der A8, dem internationalen Flughafen Stuttgart sowie der Landesmesse Stuttgart gelegen, ist das Kongress- und Tagungszentrum ebenso optimal über den ÖPNV zu erreichen.

Die Green-Globe-zertifizierte FILDERHALLE bietet ein flexibles Raumprogramm für Veranstaltungen von 10 bis zu 1.500 Personen und eine hauseigene, moderne Veranstaltungs- technik. Ein professionelles Team von Projektleitern und Veranstaltungstechnikern garantiert den reibungslosen Ablauf von Veranstaltungen jeder Art und Größe.

Die Architektur der FILDERHALLE zeichnet sich aus durch eine moderne, offene Bauweise und eine fein abgestimmte Rhythmisierung des gesamten Baukörpers. Die fünf lichtdurchfluteten Säle liegen um das zentrale, zweigeschossige Foyer mit seinen ebenfalls bodenhohen Panoramafenstern. Der Besucher erhält dadurch einen großzügigen Blick auf die umliegende Natur und bei Tagungen kann zumeist auf künstliches Licht verzichtet werden. Hierbei entsteht das besondere Ambiente, welches beim Besucher ein Gefühl von Leichtigkeit und Freiheit erzeugt.

Eine Besonderheit der FILDERHALLE ist das festinstallierte, leistungsfähige W-LAN-System mit einer 1GB Glasfaser- anbindung an das Internet, welches beispielsweise für Video-Konferenzen oder für interaktive Kongresse geeignet ist.

Die FILDERHALLE ist die ideale Location in der Region Stuttgart für:

  • Tagungen
  • Kongresse
  • Seminare
  • Schulungen
  • Ausstellungen
  • Messen
  • Firmen-Events
  • kulturelle Veranstaltungen
  • Gala-Abende
  • Bälle
  • Weihnachtsfeiern
  • Hochzeitsfeiern u. ä.